Aktuelles
reg. Veranstaltungen
   
Die nächsten Termine
Pressearchiv

News
23.02.2019
Tagung in Hannover
... mehr Infos      
03.03.2019
HGZ
... mehr Infos      
05.03.2019
Faschingsfest
08.03.2019
Kulturkino
... mehr Infos      
03.04.2019
Jahreshauptversammlung
... mehr Infos      
     



 
Die aktuellen Termine

Auf diesen Seiten können Sie sich über aktuelle Termine und Angebote informieren.


 

alle Termine anzeigen:
2009 || 2010 || 2011 || 2012 || 2013 || 2014 || 2015 || 2016 || 2017 || 2018 || 2019



Weihnachtsfeier für die Familien am 19.12.2011

Bastelbasar am 12.11.2011

Wir ziehen um und können leider nicht alles mitnehmen.

Am 12. November bieten wir Bastelmaterial und einige Weihnachtssachen gegen eine angemessene Spende an.

Wo? In der Bahnhofstr.3 von 10:00-18:00 Uhr.






Laternenumzug am 11.11.2011

Wir laden alle Kinder herzlich zu unserem Laternenumzug ein, den wir in diesem Jahr gemeinsam mit der evangelischen und katholischen Gemeinde begehen.

Treffpunkt ist um 17:00 Uhr in der katholischen Kirche (Medinger Straße).

Dort hören wir eine kurze Andacht, bevor wir mit unseren Laternen zum Kirchplatz gehen, wo es für alle Kinder Brezeln gibt.




Soziales,Kunst,Kultur&Hobby am 06.11.2011

Der Kinderschutzbund Bevensen nimmt auch in diesem Jahr an der Veranstaltung des HGZ "Soziales,Kunst,Kultur&Hobby"teil.

Mit der Ausstellung eines Kunstprojektes und einem Bastelangebot sind wir ab 11:00 Uhr für Euch da.

Wir laden alle Kinder und Interessierte herzlich dazu ein, uns an unserem Stand zu besuchen.






Weltkindertag am 20.09.2011

Gomelfahrt am 10.08.2011

Stadtfest am 31.07.2011

Stadtfest am 30.07.2011

Maulschelle am 24.06.2011

Entenrennen am 22.05.2011

Jahreshauptversammlung am 14.04.2011

Soziales, Kunst, Kultur & Hobby im
HERZ- UND GEFÄSSZENTRUM BAD BEVENSEN am 20.03.2011

Am Sonntag, 20. März 2011, veranstaltet das HGZ traditionell „Soziales, Kunst, Kultur & Hobby“ in vorösterlicher Atmosphäre.

Das Motto „Alles unter einem Dach – der ‚Brückenschlag‘, der die unterschiedlichsten Lebenswelten miteinander verbindet“, will zu einem Dialog zwischen Patienten, Besuchern und Ausstellern führen. Durch das besondere Konzept trägt diese Veranstaltung mit dazu bei, die Hochleistungsmedizin des HGZ und die menschliche Fürsorge und Verantwortung für das individuelle Wohl der Patienten und ihrer Angehörigen ganzheitlich zu vereinigen. So entsteht Gemeinschaft im sozialen Lebensraum.

Zugleich wird dabei das hochspezialisierte Krankenhaus auch als Ort der Begegnung und des Informationsaustausches in der Region wahrgenommen. Es lohnt sich bestimmt, diese Vielfalt an Informationsmöglichkeiten über das gesamte Spektrum des sozialen Engagements selbst zu erleben. Diese bunte Marktplatz-Vielfalt wird durch das Kunsthandwerk mit seinen individuellen, exquisiten Produkten bereichert und ergänzt durch ausgefallene Angebote von Hobbykünstlern.